Am 05.12.2017 findet zu diesem Thema von 10-12:00 Uhr in den Räumen der Koordinierungsstelle Frau & Betrieb an der Bierstr. 17-18 in Osnabrück ein Workshop für Frauen statt.

Inhalte

  • Vor-/Nachteile von Initiativbewerbungen
  • Der Lebenslauf als Kernstück
  • Das Qualifikationsprofil als Basis
  • Erstellung und Handling einer Betriebsliste
  • Telefonische oder persönliche Kontaktaufnahme
  • Inhalte der Bewerbung, Beispiele verschiedener Aufmachungen

Leitung: Bettina Jacob-Stallforth (Dipl. Päd., Leitung Koordinierungsstelle Osnabrück)

Anmeldung bis zum 01.12.2017 unter Tel.: 0541 -27026 oder per E-Mail

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen